Alles rund um ihre Rechtsschutzversicherung

Praetor RechtsPortale

Die Vorerstreckungsklausel in der Rechtsschutzversicherung

Die so genannte Vorerstreckungsklausel des § 4 Abs. 3 Buchst. a) der Allgemeinen Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (ARB 2008) ist intransparent und mithin nach § 307 Abs. 1 Satz 2 BGB unwirksam.

Für die Festlegung des dem Vertragspartner des Versicherungsnehmers… Weiterlesen

Zur Bedeutung der Versicherungssumme bei der Rechtsschutzversicherung

Die Festlegung sowohl einer Gesamtversicherungssumme für einen Rechtsschutzfall als auch für zeitlich und ursächlich zusammenhängende Rechtsschutzfälle ist wirksam. Sie hält sowohl AGB-rechtlichen Kriterien stand als auch § 242 BGB.

Diese Regelungen sind nicht unklar im Sinne des 305c Abs. 2… Weiterlesen

Muss ich wirklich versichert sein?

Recht haben und Recht kriegen sind zwei paar Schuhe, die man sich manchmal nicht anziehen möchte. Die Hausrat- und Haftpflichtversicherung zählen soweit zu den wichtigsten Versicherungen, die jeder unbedingt haben sollte. Dennoch ist eine Rechtsschutzversicherung je nach persönlicher Lebenslage durchaus… Weiterlesen

Arbeitsunfall – Was sollte jetzt beachtet werden?

Im Falle eines Arbeitsunfalles sind alle Beschäftigten, einschließlich Ehrenamtliche automatisch durch die gesetzliche Unfallversicherung geschützt. Unternehmer, Selbstständige und im Unternehmen mitarbeitende Familienmitglieder können sich freiwillig versichern.

Auch den gesetzlich vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zum Schutz der Arbeitnehmer zum Trotz, kommt es am… Weiterlesen

Versicherungen für das Haustier – Wo finde ich Angebote?

Versicherungen für Haustiere werden mittlerweile von vielen Gesellschaften angeboten. Die meisten Halter wissen allerdings nicht, was wichtig ist und bei welchen Versicherungen man dahingehend die besten Angebote erhalten kann. Grundsätzlich ist es allerdings wichtig, dass man einen direkten Vergleich der… Weiterlesen

1 2 3 6
Weitere Themen / Stichworte: